Effizienz im Gesundheitswesen

Im BMBF Projekt-EDiMed analysiert CEPRA die Effizienz von medizinischen Telemonitoringanwendungen, zum Beispiel der Fernüberwachung von Patienten mit Defibrillator


Weiterlesen

Responsive Steuerung

In Zeiten von staatlich erzwungenen Nachhaltigkeit in Unternehmen sind vor allem flexible und angemessene Bewertungen und Kontrollsysteme nötig, um regulierende Eingriffe einsetzbar zu gestalten.


Weiterlesen

Modularisierung

Entwicklung eines Modells zur Identifikation von Markt- und Seiteneffekten sowie zur Analyse von Kostenwirkungspotenzialen von Modularisierungsstrategien für Unternehmen der Antriebstechnik


Weiterlesen

Produktarchitekturgestaltung

Entwicklung einer Methodik zur Gestaltung von Produktarchitekturen, die den Änderungsaufwand bei der kontinuierlichen Adaption des Produktprogramms an veränderte Markt- und Kundenanforderungen minimiert.


Weiterlesen

Baukastengestaltung

Entwicklung eines Prozesses zur Gestaltung und Bewertung von Baukästen.


Weiterlesen

Innovationserfolg

Entwicklung eines Modells zur Bewertung der Innovationsfähigkeit und zur Unterstützung der Produktentwicklung


Weiterlesen

The CEPRA

We understand CEPRA as a think tank, provider of ideas and developer of practical solutions, where scientists and industry partners research and innovate collectively.
Belonging to the faculty of economics at the University of Augsburg the Center for Performance Research & Analytics (CEPRA) combines the interdisciplinary research activities of several national and international researchers and research institutions. Managed by Prof. Schultze (Chair for Accounting and Auditing), CEPRA creates in collaboration with top specialists from various disciplines and nationalities top level innovative solutions for current research questions. As competence center and think tank in the area of Performance Management, CEPRA develops application-oriented solutions for companies and public institutions.
CEPRA currently works on projects with more than 20 partners within an international network in science and practice. From past projects, the involved scientists can draw upon substantial experience. Further projects are constantly in preparation and give the opportunity of manifold  cooperation. Please ask for possible co-operation opportunities.


Co-operation partners and promoters